Sportwissen aktuell: Training mit dem Flexi-Bar

 

 

 

Anwendung des Flexi-Bars

Zur Technik

  1. Den Flexi-Bar mit einer oder zwei Händen am Griff halten
  2. Zunächst mit einer niedrigen Amplitude starten
  3. Schulterblätter neutral halten (Schultern nicht in Richtung Ohren ziehen) und keine Ausweichbewegungen in der Schulter oder im Becken zulassen (Stabilisieren). Auch der  den Flexi-Bar haltende Arm wird nicht aktiv (im Ellbogen) gebeugt oder gestreckt, sondern in stabiler Haltung geschwungen
  4. Wenn die Bewegung unrund wird oder stoppt sollte die Bewegung unterbrochen werden und das Schwingen neu starten
  5. Das Training mit dem Flexi-Bar ist in verschiedenen Ausgangspositionen möglich. Zunächst immer einfache Übungen wählen, später steigern.

 

Kontraindikationen - Wann sollten Sie den Flexi-Bar vermeiden?

Wenn Sie unter Wirbelsäulenerkrankungen*, akuten Schmerzen (egal wo), Herz-Kreislauf-Beschwerden oder Herz-Kreislauf–Erkrankungen, Arthrose* oder Gefühlsstörungen leiden, sollten die nicht mit dem Flexi-Bar trainieren. Auch nach Operationen oder während der Schwangerschaft sollte der Flexi-Bar nicht verwendet werden. Nach der Schwangerschaft, also beim Beckenbodentraining, ist der Flexi-Bar dagegen ein sehr wertvolles Trainingsmittel.

 

Wirbelsäulenerkrankungen
Insbesondere degenerative Wirbelsäulenerkrankungen wie Wirbelkanalverengung, Atrthose der kleinen Wirbelgelenke (Facettensyndrom), Verschleiß der Bandscheiben und Wirbelkörper (Spondylose / Osteochondrose) sowie Wirbelkörpergleiten (Spondylolisthesis). Aber auch verschleißbedingte Wirbelsäulenerkrankung, Wirbelsäulen- verschleiß, Wirbelsäulendegeneration, Wirbelsäulenerkrankung, Degeneration der Wirbelsäule, Verschleiß der Wirbelsäule, LWS-Syndrom, LWS – Syndrom, HWS - Syndrom, Rückenleiden.

Arthrose
Primäre Arthrose wird als biologische Minderwertigkeit des Knorpelgewebes betrachtet, deren Ursache nicht klar ist, die sekundäre Arthrose entsteht durch mechanische Überlastung, durch Entzündungen oder metabolische Störungen

[Flexi-Bar Training] [Flexi-Bar Anwendung] [Flexi-Bar Prinzipien]

   
    freier Link
freier Link
freier Link